Wasserfall nahe Zwätzen/Jena

Wald & Wasser & Wetter

- ein gedenkwürdiges Triduum
Wasserfall nahe Zwätzen/Jena
Foto: Robert Lehmann
  • Life

Meldung vom: | Verfasser/in: Robert Lehmann, Kai Uwe Totsche

Drei internationale Gedenk- und Aktionstage

Mit dem 21., 22. und 23. März sind sich drei internationale Gedenk- und Aktionstage so nah, wie sie thematisch auch miteinander verbunden sind ...

Anlässlich der drei Gedenktage eröffnet am Montag, dem 21. März 2022 unsere Dauerausstellung

„Vielfalt des Lebens und der Lebensräume unter unseren Füßen:
Die Rolle der Biodiversität für die Funk­tionen und Leistungen von Ökosystemen, deren Bedeutung für den Menschen und die Be­drohungen durch den Klimawandel

... zur Pressemitteilung

21. März: Internationaler Tag des Waldes

Waldökosysteme: Totholz bietet Lebensraum Waldökosysteme: Totholz bietet Lebensraum Foto: Robert Lehmann

Der Internationale Tag des Waldes (21. März) wird im Jahr 2022 unter das Thema "Wälder und nachhaltige Produktion und Verbrauch" gestellt – mit dem Slogan "Choose sustainable wood for people and the planet" (FAO).

Der Tag des Waldes wurde von der Generalversammlung der Vereinten Nationen (2012) ausgerufen und wird von der Ernährungs- und
Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) organisiert um die Bedeutung aller
Typen von Wäldern zu würdigen (FAO).

 

... zum Programm

22. März: Weltwassertag

Bohrlochinspektion mit Brunnencamera Bohrlochinspektion mit Brunnencamera Foto: Robert Lehmann

Der Weltwassertag (22. März) unter dem diesjährigen Motto „Das unsichtbare sichtbar machen“ ist dem Grundwasser gewidmet, um unserer wichtigen, verborgenen Ressource die Wertschätzung zukommen zu lassen, die sie verdient (Word Water Day).

Der Weltwassertag wurde von der UN Generalversammlung beschlossen and wird seit 1993 von UN-Water organisiert um die hohe Bedeutung von Wasser zu würdigen und um auf
Versorgungsprobleme aufmerksam zu machen (UN-Water).

... zum Programm

23. März: Internationaler Weltwettertag​

Wetterstation im Hainich-Critical-Zone-Exploratory Wetterstation im Hainich-Critical-Zone-Exploratory Foto: Robert Lehmann

Der Welttag der Meteorologie/Internationaler Weltwettertag (23. März) widmet sich im Jahr
2022 dem Themenschwerpunkt „Der Ozean, unser Klima und Wetter“, um über die enge
Verzahnung des Wettersystems und des Klimas mit den Weltmeeren zu informieren (WMO). 

Mit dem Weltwettertag wird zum einen an die 1950 in Kraft getretene Konvention zur Schaffung der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) erinnert, zum anderen soll die wichtige und unverzichtbare Rolle der Wetterdienste für den Schutz des Menschen vor Wettergefahren
hervorgehoben werden (WMO).

... zum Programm