Durchflussmesszelle mit Leitparametersonden (Grundwasserprobenahme)

Feldausrüstung & mobile Messgeräte

Unsere mobile Feldausrüstung umfasst Geräte und Methoden zur Probenahme und In situ-Charakterierung von Böden, Wasserkörpern und Gesteinen.
Durchflussmesszelle mit Leitparametersonden (Grundwasserprobenahme)
Foto: Robert Lehmann
Grundwassersprobenahme im Saale-Elster-Sandsteinplatte-Observatorium
Grundwasserprobenahmen aus (Forschungs-)Messstellen und Quellen sind von zentraler Bedeutung für die Exploration und Überwachung von Grundwasserressourcen und -Ökosystemen und erfordern umfangreiches und standortangepasste Zubehör.
Multiparametersonde (Grundwasserdatensammler)
Für Langzeitüberwachung und für Stichtagsmessungen stehen umfangreiche Methoden und Geräte zur Verfügung.
Bodenmessstellenbau im Hainich
Mobile Geräte und Methoden zur Untersuchung der Bodenzone.
Kluft-/Porengrundwasserleiter (Unterer Buntsandstein)
Zur Probenahme und Charakterisierung von Gestein stehen umfangreiche Methoden für Feld- und Laboreinsatz zur Verfügung.