→ Labore und Mitarbeiter der Hydrogeologie verteilen sich auf zwei Gebäude.
← Postanschrift


  Anreise als pdf




Anreise mit dem Zug

Nord-Süd (München-Berlin): Ankunft Jena-Paradies
Etwa 10 min Fußweg: Paradiesbrücke und Stadtrodaer Straße in Richtung Süden überqueren, am Arbeitsamt vorbei die Friedrich-Engels-Straße hinaufgehen. Gegenüber der Apotheke zweigt links ein kleiner Fußweg ab. Am Ende des Fußwegs liegt das Gebäude Burgweg 11. Um in die Wöllnitzer Straße zu gelangen, biegt man von der Friedrich-Engels-Straße in die erste Straße rechts.

Karte_Stadt

Ost-West (Weimar-Gera): Ankunft Jena-West
Etwa 20 min Fußweg oder: Bus Linie 15 in Richtung Rautal. Am Löbdergraben umsteigen in die Linie 16 (Bus) Richtung Ziegenhainer Tal bis Haltestelle Kernbergstraße. Die Straße bergauf gehen. Gegenüber der Apotheke zweigt links ein kleiner Fußweg ab. Am Ende des Fußwegs liegt das Gebäude Burgweg 11. Um in die Wöllnitzer Straße zu gelangen, geht man von der Haltestelle aus zunächst ein kurzes Stück bergab und biegt dann in die erste Straße links.


Anreise mit dem Auto

A4: Frankfurt-Dresden:
Abfahrt Jena-Lobeda, in Richtung Stadtzentrum, Naumburg, kurz vor der Saalebrücke und dem Arbeitsamt rechts abbiegen in die Friedrich-Engels-Straße, dann erste Straße links "Camsdorfer Ufer", wieder erste Straße rechts in den Burgweg, wo sich das Institut auf der linken Seite befindet.

A9 Berlin-Nürnberg: Abfahrt Eisenberg in Richtung Jena auf der B7 (ca. 20 km); ca. 1-1,5 km hinter dem Ortseingangsschild von Jena links in Richtung Zentrum einbiegen, kurz vor der Saalebrücke erneut links abbiegen in die Straße "Camsdorfer Ufer". Die zweite Straße links ist der Burgweg.

Karte_Autobahn